Herzlich Willkommen auf der Website des THW-Ortsverbands Dortmund.

Unser Ortsverband leistet seit mehr als 70 Jahren Hilfe und Schutz für die Bevölkerung - und dies nicht nur in der Stadt Dortmund, sondern im gesamten Bundesgebiet und immer wieder auch im Ausland.

Geburtsstunde unseres OV war der 15. Juli 1951. Heute zählen wir mit zwei Technischen Zügen und zwei Fachzügen zu den größten Ortsverbänden in Deutschland.

Ehrenamtlich, also freiwillig und unentgeltlich, engagieren wir uns für die Gesellschaft. Um Menschen in Not zu helfen, investieren wir unsere Freizeit, bringen unsere Fachkompetenz ein und gehen mit großem Enthusiasmus ans Werk.

Unsere Helferinnen und Helfer, unsere Fahrzeuge und Gerätschaften sowie unsere Aufgaben und Kernkompetenzen möchten wir Ihnen auf diesen Seiten vorstellen. Vielleicht können wir Ihnen so einen Weg aufzeigen, wie auch Sie sich aktiv im THW engagieren können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie demnächst zu unserem Team gehören. Und nun viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite!

Der Ortsbeauftragte Jörg Rottmann


Einsatzoptionen des THW

Bei welchen Gefährdungen kann das Technische Hilfswerk zum Einsatz kommen? Mit welchen Einsatzoptionen können wir unsere Anforderer unterstützen? Und über welche spezialisierten Einheiten verfügt das THW?

Das erfahren Sie im Detailhier.

Das kleine Technik-ABC

ASH, Hannibal, Powermoon, TWA - was sich hinter diesen und vielen weiteren unserer typischen Abkürzungen und besonderen Fachbegriffe verbirgt, verraten wir Ihnen imkleinen Technik-ABC.

Ehrenamt beim Technischen Hilfswerk heißt nicht nur seine Freizeit in den Dienst einer guten Sache zu stellen. Die durch das Ehrenamt geleisteten Tätigkeiten besitzen weltweit einen unschätzbaren Stellenwert und eine hohe Anerkennung im sozialen Miteinander.

Ehrenamt beim THW heißt in erster Linie einem Hobby zu folgen, mit dem man gerne seine Freizeit verbringt. Gerade im THW lernt man, unabhängig vom bestehenden Kenntnisstand, die Technik zu verstehen. Dabei findet jeder seinen Platz. Sei es der Umgang mit Trennschleifer, Motorsäge, Hebekissen und Co. z.B. in den eher technisch orientierteren Bergungsgruppen oder aber bei verwalterischen Tätigkeiten z.B. im OV-Stab. Dies kann unter Umständen auch Vorteile für den eigenen Beruf mit sich bringen. Bestimmte Ausbildungsinhalte können vom jeweiligen Arbeitgeber anerkannt werden und erweitern die eigenen Fähigkeiten.

Das Ehrenamt ist etwas auf das man stolz sein kann. Eine der dabei wertvollsten Erfahrungen ist mit Sicherheit die unbezahlbare Dankbarkeit, die man durch Hilfesuchende im Einsatzfall erfährt.

Neue Freundschaften unter Gleichgesinnten lassen sich bei deutschlandweit über 80.000 THW-Helfern einfach knüpfen.

"Raus aus dem Alltag. Rein ins THW!" bedeutet offen für neue Erfahrungen, Herausforderungen und Abenteuer zu sein. Wenn Du den ersten Schritt in diese Richtung machen möchtest, schau doch ganz ungezwungen bei uns im Ortsverband vorbei. Denn, wer wie wir Spaß an seinem Hobby hat, präsentiert es auch gerne jedem der sich dafür interessiert.

Wichtige Rufnummern

110Polizeinotruf
112Feuerwehr / Rettungsdienst
112Rettungsdienst
115Behördennummer
19240Giftnotruf

 

 

Problemslos über den Orts- verband auf dem Laufenden bleiben? Dann drücke "Gefällt mir" auf unserer Facebook Seite oder abboniere unseren RSS feed!

Terminübersicht

Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
482829301234
49567891011
5012131415161718
5119202122232425
522627282930311