THW Jugend Dortmund

Wir sind die THW-Jugendgruppe des Ortsverbandes Dortmund und damit ein Teil der Nachwuchskräfte des THW. Hierbei handelt es sich um ca. 40 Junghelfer*innen zwischen 10 und 17 Jahren.

Beim THW stehen den Junghelfer*innen viele Möglichkeiten offen, ihr technisches Wissen zu verbessern und sich in vielerlei Hinsicht zu beweisen. Gerade die Mischung aus THW-Technik und sportlich spielerischen Aktivitäten macht den besonderen Reiz an den Tätigkeiten der THW-Jugend aus.

 

 

Jugendgruppe Dortmund

Zu allererst ist da unser alljährliches Zeltlager zu erwähnen, bei dem die Junghelfer*innen lernen, dass es oft auf Zusammenarbeit im Team ankommt. Immer wieder haben die Jugendlichen die Chance, ihr bereits erlerntes Wissen in einem Wettkampf mit Junghelfer*innen anderer Ortsverbände auf die Probe zu stellen. Auch steht den Junghelfer*innen eine spannende Ausbildung bevor. Ihre Arbeit in der THW-Jugend geht über Holz- und Metallbearbeitung, hin zu Werkzeugkunde und endet bei Stichen und Bunden. Bei kleinen Übungen können die Jugendlichen auch immer wieder ihr können in allen Bereichen unter Beweis stellen. Getreu dem Motto der THW-Jugend „Spielend helfen lernen“ bieten wir den Junghelfer*innen verschiedenste Freizeitaktivitäten an.


Auf unserem traditionellem Pfingstlager versuchen wir Ausbildungsthemen zu vermitteln, welche nicht alltäglich sind. In den letzten Jahren haben wir zum Beispiel eine Seilbahn zum Transport von Materialien und einen Tonnensteg gebaut.


Unser Ziel ist es, Jugendliche durch spielerische Form und Aktivitäten an die Techniken des THW heranzuführen. Natürlich steht der Spaß dabei an erster Stelle.


Wenn du Spaß an unseren Aktivitäten hast, neue Freundschaften schließen möchtest und deine Freizeit sinnvoll gestalten möchtest, dann melde dich einfach bei uns.

 

 

Unsere Ortsjugendbeauftragten

Hans Kemper

Fabian Karstens

Das THW...

...ist eine Bevölkerungsschutz- organisation mit mehr als 80.000 ehrenamtlichen Angehörigen. Bei Hochwassern, Unwettern, Stromausfällen und Explosionen sind die Einsatzkräfte mit ihren blauen Fahrzeugen und ihrer Spezialausrüstung schnell zur Stelle. Nach Erdbeben, Sturmfluten, Überschwemmungen und anderen Katastrophen kommt das THW auch im weltweiten Ausland zum Einsatz.