Verpflegungstrupp (Log-V)

Der Verpflegungstrupp  bereitet Kalt- und Warmverpflegung, sowie Getränke für bis zu 200 Personen zu.

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • bereitet Kalt- und Warmverpflegung, sowie Getränke zu und verteilt diese im Rahmen seiner Möglichkeiten (Zuführungs- oder Abholverfahren)
  • verwaltet und betreibt begrenzte Vorhaltung von Lebensmitteln und Verbrauchsgütern
  • richtet Verpflegungsstellen/-punkte ein und betreibt diese
  • beschafft Lebensmittel, Getränke und Verbrauchsgüter
  • stellt die Hygiene gemäß der Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) sowie des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und weiteren entsprechenden Vorschriften sicher
  • hält Kontakte und Listen über Bezugsquellen zur Beschaffung für den Einsatzfall vor
  • führt im Einsatz Beschaffungen im Rahmen seiner Logistikzuständigkeit durch
  • führt den Nachweis über Art und Umfang der getroffenen Maßnahmen

 
Die Gesämtstärke des Trupps beträgt -/1/8/9

Taktisches Zeichen der Log-V