Bönen, 01.07.2018, von Kathrin Schulte-Braucks

Zwei Recyclinghofbrände an einem Tag

Gleich zwei Einsätze zur Unterstützung der Feuerwehr hatte das THW Dortmund am 30.06 und 01.07.2018 erhalten: In Bönen und Dortmund waren auf zwei Reclinghöfen Müll in Brand geraten. Daraus entwickelte sich ein größerer Einsatz für das THW.

Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

In einem Recyclinghof in Bönen war Plastikmüll in Brand geraten. Das Feuer griff auf mehrere Hallen über, die infolge dessen einsturzgefährdet waren. Zunächst wurde deswegen der Baufachberater des THW Dortmund angefordert. Ebenso wurde ein Fachberater aus Dortmund in den Stab der Feuerwehreinsatzleitung entsandt. Da sich der Einsatz bis in die Nacht hinzog, wurden die Beleuchtungsgruppen aus Dortmund und Iserlohn nachgefordert, um die Einsatzstelle mithilfe des Lichtmasts auszuleuchten und die Stromversorgung sicherzustellen. Weiterhin befanden sich mehrere Bergungsräumgerätefahrer im Ortsverband in Bereitschaft. Der Verpflegungstrupp stellte die Versorgung der eigenen Einsatzkräfte sicher.

Großer Kräfteeinsatz

Insgesamt befanden sich rund 200 Feuerwehrleute und 35 THW-Kräfte im Einsatz. Das THW Kamen stellte die Einsatzabschnittsleitung THW, während das THW Werne mit seiner Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen das Pumpen des Löschwassers übernahm.

Einsatz in Bönen noch nicht beendet

Gegen Morgen war der Einsatz noch nicht beendet. Da Teile der Hallen niedergelegt werden müssen, sind die Räumgerätefahrer weiter für eine mögliche Besetzung von Baggern oder Radlader in Bereitschaft. Der Dortmunder Baufachberatertrupp ist erneut vor Ort, um die Feuerwehreinsatzleitung hinsichtlich der Gebäudestatik zu beraten.

Anforderung der mobilen Tankstelle

Parallel gab es in der Nacht einen weiteren Einsatz auf Anforderung der Feuerwehr Dortmund: In Huckarde war ebenfalls auf einem Recyclinghof Mulch in Brand geraten. Die Fachgruppe Logistik sorgte in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr für eine Betankung der im Einsatz befindlichen Radlader.


  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

  • Einsatz in Bönen (Foto: THW Dortmund)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: