Erftstadt, 22.07.2021, von Kathrin Schulte-Braucks

Unterstützung der Technischen Einsatzleitung in Erftstadt

Erftstadt, insbesondere der Stadtteil Blessem, sind von den Unwettern in NRW schwer getroffen worden, sodass überörtliche Hilfe zur Beseitigung der Schäden benötigt wird. Das THW unerstützt unter anderem bei Pumparbeiten, bei der Beurteilung der Gebäudeschäden und leistet Führungsunterstützung für die Technische Einsatzleitung (TEL). Sechs Helfer des Fachzuges Führung/Kommunikation Dortmund waren zeitweilig in der Tagschicht der Fernmeldezentrale der TEL eingesetzt.

Anfahrt nach Erftstadt (Foto: Höhn/THW Dortmund)

Anfahrt nach Erftstadt (Foto: Höhn/THW Dortmund)

Die Dortmunder Einsatzkräfte halfen am 19. und 20.07. in der Kommunalen Koordinierungsstelle der technischen Einsatzleitung bei der Abwicklung des Nachrichtenverkehrs über Telefon, Funk und E-Mail. So mussten Einsatzaufträge, Anfragen und Informationen zwischen dem Stab der TEL und den unterstellten Einsatzabschnitten sowe den beteiligten Organisationen und Behörden übermittelt werden. Dabei übernahmen die Dortmunder Kräfte die Tagschicht, während die Nachtschicht durch THW-Einsatzkräfte des Fachzuges Führung/Kommunikation aus Übach-Palenberg gestellt wurde.


  • Anfahrt nach Erftstadt (Foto: Höhn/THW Dortmund)

  • Anfahrt nach Erftstadt (Foto: Höhn/THW Dortmund)

  • Einsatz am Funk (Foto: Höhn/THW Dortmund)

  • Einsatz am Funk (Foto: Höhn/THW Dortmund)

  • Feuerwache in Liblar (Foto: Schulte-Braucks/THW Dortmund)

  • Feuerwache in Liblar (Foto: Schulte-Braucks/THW Dortmund)

  • Durch das THW betriebene Abschnittsleitung (Foto: Schulte-Braucks/ THW Dortmund)

  • Durch das THW betriebene Abschnittsleitung (Foto: Schulte-Braucks/ THW Dortmund)

  • Diverse Organisationen sind am Einsatz beteiligt (Foto: Tiegs/ THW Dortmund)

  • Diverse Organisationen sind am Einsatz beteiligt (Foto: Tiegs/ THW Dortmund)

  • Diverse Organisationen sind am Einsatz beteiligt (Foto: Höhn/ THW Dortmund)

  • Diverse Organisationen sind am Einsatz beteiligt (Foto: Höhn/ THW Dortmund)

  • Diverse Organisationen sind am Einsatz beteiligt (Foto: Höhn/ THW Dortmund)

  • Diverse Organisationen sind am Einsatz beteiligt (Foto: Höhn/ THW Dortmund)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: